08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr

Tumringer Straße 181, 79539 Lörrach, Deutschland

WEG-Verwaltung

WEG-Verwaltung

Die WEG-Verwaltung Lörrach bietet Eigentümern umfassenden Service, wenn es um die Verwaltung einer Immobilie geht.

Vorbereitung, Organisation und Moderation der Eigentümerversammlung

In einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) müssen viele Interessen unter einen Hut gebracht werden. Je größer der Anzahl der beteiligten Eigentümer ist, desto schwieriger kann das sein. Hier bietet sich die WEG-Verwaltung Lörrach als erfahrener Partner an. Die Vorbereitung und Organisation der Eigentümerversammlungen sowie deren Moderation können viel Arbeit verursachen, die vom Laien häufig unterschätzt wird. Damit kleine Missverständnisse nicht zu unlösbaren Konflikten eskalieren, ist eine gute Moderation wichtig. Erfahrene Experten, wie die Mitarbeiter der WEG-Verwaltung Lörrach, können mit ihrer Erfahrung und ihrem umfangreichen

Wissen Lösungswege aufzeigen, an die manche Eigentümer vielleicht noch nicht gedacht haben. Jeder Mensch ist anders und jeder hat individuelle Wünsche. Die WEG-Verwaltung Lörrach geht gezielt auf die persönlichen Vorstellungen der Kunden ein und hat den Anspruch, diese so umzusetzen, dass alle Beteiligten am Ende zufrieden mit der gefundenen Lösung sind.

Werterhaltung der Immobilie durch Reparatur und Instandhaltung

Eine Immobilie zu verwalten bedeutet aber mehr, als eine jährliche Eigentümerversammlung abzuhalten und anschließend das Protokoll zu versenden. Es bedeutet auch, den Wert der Immobilie zu erhalten oder, wenn möglich, zu steigern. Dafür sind regelmäßige Objektbegehungen, Aufzeigen von kurzfristig nötigen Reparaturen oder langfristigen Instandhaltungsmaßnahmen und der Kontakt zu qualifizierten Handwerkern Grundvoraussetzung. Ob Grenzach-Wyhlen, Rheinfelden, Steinen, Freiburg, Schopfheim oder Weil am Rhein, die Aktivitäten der WEG-Verwaltung Lörrach erstrecken sich auf die gesamte Region. Und weil man in dieser Region fest verwurzelt ist, bestehen auch vielfältige Kontakte. So kann bei technischen Problemen auch mal kurzfristig Unterstützung für Reparaturen angefordert werden und die Immobilie so vor einem möglichen größeren Schaden bewahrt werden.

Professionelle Jahresabrechnung für Eigentümer, Mieter und Finanzamt

Eine professionelle Jahresabrechnung wird ebenfalls von der WEG-Verwaltung Lörrach erstellt. Diese kann dann als Grundlage für die Steuererklärung für das Finanzamt und gegebenenfalls an den Mieter als Basis zur Nebenkostenabrechnung weitergereicht werden. Die WEG-Verwaltung kümmert sich auch um den Kontakt zu spezialisierten Energie-Ablese-Firmen, die dann entweder einmal jährlich zum Ablesen kommen oder ihre digitalen Wärmemengenmesser installieren. Das hat dann den Vorteil, dass zentral außerhalb der Wohnungen abgelesen werden kann und die Bewohner sich den Termin nicht jedes Jahr erneut freihalten müssen.
Auch Themen wie Rauchmelder, Müllabfuhr oder Kehrwoche können über die WEG-Verwaltung Lörrach zentral gesteuert werden. Empfehlungen, ob Leasing oder Kauf von Rauchmeldern günstiger ist können beispielsweise im Gespräch erörtert werden.
Für vermietete Objekte wird in der Jahresabrechnung nach auf den Mieter umlegbaren und nicht umlegbaren Kosten getrennt. So können die Daten direkt in die Nebenkostenabrechnung einfließen.

Auf der rechtlich sicheren Seite

Nicht nur bei der Nebenkostenabrechnung für Mieter können juristische Fallstricke lauern, sondern auch im Bereich von Reparaturen, Instandhaltungsmaßnahmen und möglichen Sicherheitsrisiken im Umfeld der Wohnanlage. Es empfiehlt sich schon aus diesem Grund auf einen professionellen Verwalter der Immobilie zu setzen. Sobald die Verantwortung offiziell von der Eigentümergemeinschaft an eine Verwaltungsfirma abgetreten wurde, haftet die WEG-Verwaltung auch juristisch für selbst verursachte Schäden.
Allein dieser Schutz, juristisch auf der sicheren Seite zu stehen, lässt sich in Geld allein gar nicht ausdrücken.